Möchten Sie dabei sein, wenn Stadtquartiere architektonisch umgesetzt werden? Dann brauchen wir Sie!
#wirkönnenstadtquartier

Wir bringen städtebauliche Projekte zur Realisierung und setzen Gemeinschaftlichkeit in Szene – aus einer Hand, von der grünen Wiese bis zur Fertigstellung. Alle Disziplinen werden dabei von einem eingespielten, fachübergreifenden Team aus Architekten, Städtebauern und Stadtplanern geleistet. Dabei zeigen wir jene Palette an Handschriften, die zu der bekannten besonderen Qualität der von uns konzipierten Quartiere führt.

Zur Verstärkung suchen wir aktuell

Architekten (m/w/d) für Entwurf / Bauantrag

  • Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur, Erfahrung im Beruf, Spaß am Entwurf sowie ein gestalterisches und ästhetisches Gespür.
  • Selbstverständlich sind eine engagierte, strukturierte sowie verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit.
  • Wir arbeiten mit Revit, AutoCAD und MS Office, außerdem mit den Programmen SketchUp, Photoshop, Illustrator, InDesign.
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung.

Wir bieten unseren Mitarbeitern eine unbefristete Anstellung zu einem angemessenen Gehalt, interessante Projekte und eine Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen an info@cksa.de

Über uns

Christoph Kohl Stadtplaner Architekten gehören zu den führenden Vertretern einer Bewegung in Städtebau und Architektur, welche die Traditionen der europäischen Stadt fortschreibt. Im Mittelpunkt unserer städtebaulichen Praxis steht das Wiederanknüpfen an traditionelle Raumkompositionen sowie die Weiterentwicklung der traditionellen Bedeutung von Stadt, in der die Gebäude Bestandteile des städtischen Gewebes sind und dieses Gewebe die städtischen Räume definiert. Im Gegensatz zu der seit Jahrzehnten vorherrschenden Maßstabsvergrößerung streben wir nach einer Maßstabsverkleinerung, um dem einzelnen Haus und dem Wohngebäude, aber auch dem großen Sonderbau und anderen zeitgenössischen Gebäudetypen einen entsprechenden individuellen urbanen Charakter zu geben.